PersonalAG

NewPlacement Löffler + Partner GmbH
Otto-Brenner-Str. 209
33604 Bielefeld
Telefon: +49 (0) 800 873 6686 (gebührenfrei)
International: +49 (0) 521 8009368
Telefax: +49 (0) 521 80189337
E-Mail: info@personalag.eu

 
 
 
 
 
  • Christof Küchler

    Wir sind der

    Service-Provider

    für die betrieblichen HR Manager und Geschäftsführung für (modulare) Bedarfe im Bereich HR mit innovativen Ansätzen von "Wegelagerei" über "DecisionSupportSystem" bis "Trennungsprävention" statt Standard-Dienstleistungen. PersonalAG - Recruiting

  • Modulares Recruiting

    im TeamSearch

    5 mögliche Sicherheitslevel in Bezug auf Matching (Bedarf Unternehmen vs. Erfahrungsprofil Zielperson) und späterer Job-Performance mit klarer Trennung B2B und B2C durch TeamSearch. Das beste aus vier Welten. PersonalAG - Recruiting

  • Tanja Born

    Effizientes

    Interim Management

    Als Interim Management-Provider unterstützen wir den Erfolg im Zusammenspiel Unternehmen und Interim Manager. Unsere erfahrenen HR-Interim-Führungskräfte bringen langjähriger Praxis, Erfahrung mit Problemanalysen und Umsetzungskonzepten mit... PersonalAG - Interim Management

  • Kompetentes HR Management

    on demand

    Der Kapitän auf der Brücke muss immer der betriebliche Personalleiter sein und bleiben. PersonalAG versteht sich als Ideengeber, Zuarbeiter und Gesprächspartner auf Augenhöhe. Wir recherchieren für Sie weltweit nach neuen Ideen, Konzepten und Erfahrungen von Kollegen. PersonalAG - HR on demand

  • Jürgen Wöst

    Personalberatung

    Trennungsgespräche

    Das Führen von Entlassungsgesprächen ist eine der unangenehmsten Aufgaben von Vorgesetzten. Die Verantwortlichen müssen aktiv die Verantwortung übernehmen, nicht halbherzig und das Thema auf die lange Bank schieben. PersonalAG - Trennungsmanagement

  • Markus Ilg

    Weitsichtiges

    Trennungsmanagement

    Während bei der Hochzeit die Gläser klirren und die Musik aufspielt, ist Trennung ein ungeliebtes Kapitel. Viele Führungskräfte lieben Einstellungsgespräche und überlassen dafür das Trennungsprocedere dem Personaler. Dabei zeigen viele Fälle, dass Trennung auch mit Stil ... PersonalAG - Trennungsmanagement

  • Christof Seltmann

    Personalberatung

    im Mitbestimmungsumfeld

    Bei Fragen zu dem Thema Personalarbeit in der Tarifumgebung, wie z.B. Tarifverträge, Sozialplan und Interessensausgleich, Mitbestimmungsrecht Betriebsrat u.a. stehen wir Ihnen jederzeit zur Verfügung. PersonalAG - Personalberatung

 
 

Psychologische Tests

Die NewPlacement-Biographie ist ein mehrstündiges Experteninterview mit Tiefenexploration (unbegrenzte offene Antwortmöglichkeiten, die nächste Frage entsteht aus der vorherigen Antwort) und basiert auf jahrelanger Erfahrung u.a. in der psychologischen Marktforschung bei Tchibo (eigenes computergestützten Integrierten Studienmodell), Reemtsma (internationales Verwender-Profiling) sowie der ERfahrung aus der Zusammenarbeit mit exzellenten Motivforschern bei Nölle-Neumann, Psyma oder Burke/Infratest. Diese Art des psychologischen Tests liegt allerdings in einem vierstelligen Kostenrahmen (Modul 2 im Modularen Recruiting). Bei den erheblichen Kosten einer Fehlbesetzung ist dieser Betrag aber sicherlich eine besonders sinnvolle Investition. Auf Wunsch können wir auch alle führenden Computertests vermitteln und deren Ergebnisse mit unseren psychologischen Erkenntnissen abgleichen und für Sie bewerten bzw. nach der NewPlacement-Biographie belegt relativieren.
 
Im Rahmen des Matching- und Einstellungsprozesses können psychologische Tests sehr hilfreich für Unternehmen und Bewerber sein. Allerdings sollten beide Bedürfnisseiten dabei reflektiert werden. Bei den Tests gibt es neben der o.g. Exploration die computergestützten Tests mit geschlossenen Fragen (Antwort ist limitiert auf die Vorgaben) zur Aufschlüsselung der Persönlichkeit in grüne (vergangenheitsorientiert, beziehungssichernd), rote (hier und jetzt, kontaktstark) und blaue (zukunftsorientiert, kommunikationsärmer) sowie ggf. gelbe (kreativ, Ich-rotiert) Bestandteile bzw. in andere Muster.
 
Wenn es dem Probanden bei den Vorgaben bei den geschlossenen Fragen gelingt die Antwortmöglichkeiten in NoGos, positiv und negativ, sowie die farblichen Anforderungsbestandteile aufzulösen, wird ihm eine weitgehende erwartete psychologische Punktlandung gelingen (sog. Testknacker). Lediglich die unterschiedlichen semantischen Verständnisse können zu Irritationen führen. Der Computer erkennt auch nicht, ob dieser Test ohne entsprechende Hilfestellung durchgeführt wird. Besonders heikel sind Fragen, wie „Was ist Ihnen im Leben am wichtigsten“ mit den Antwortmöglichkeiten „Familie, Gesundheit, Erfolg, Werte“. Wenn ein Manager nicht „Erfolg“ nennt, bringt es ihn in der Beurteilung in Bedrängnis. Ähnliche Probleme bereitet die alternative Vorgabe „Am Wochenende liege ich gern auf der Couch und relaxe oder gehe unter Menschen“. Der Vertriebler muss sich trotz anderslautender Praxis für die zweite Version entscheiden.
 
Verantwortliche im Unternehmen sollten sich davor hüten, eigene positive Erfahrungen und Ergebnisse mit einem Computertest zu verallgemeinern und zum Standard zu erklären. Trotzdem haben die computergestützten psychologischen Tests einen Siegeszug hinter sich. Für die Anbieter sind sie besonders lukrativ, da sie neben den Entwicklungskosten pro Test nur wenige Euro kosten.
 
Bei psychologischen Tests mit fremden Auftraggebern wird bei den Antworten zu viel über die Erwartungshaltung als über die tatsächliche persönliche Einstellung reflektiert. Das konnten wir im Rahmen der Unterstützung unserer NewPlacement-Kandidaten bei diversen Tests immer wieder erleben.
 
Die computergestützten Tests werden durch den Einsatz von künstlicher Intelligenz und Nutzung offener Fragen näher an die Qualität von persönlichen Explorationen rücken. Allerdings wird das ganzheitliche Bild (Körpersprache, Ausdrucksweise etc.) im Interview, auch durch moderne Kameratechnik, noch eine ganze Zeit begrenzt bleiben.
 
Im Rahmen des „Modularen Recruitings“ bieten wir die NewPlacement-Biographie, durchgeführt durch einen NewPlacement-Coach, als Modul an.

 
 
 

top